Bemerkungen und Kommentare

Einheitliche Identifikationsnummer für Jeden - das Werkzeug für die totale Überwachung

2021-06-10

Droht die umfassende Überwachung der Bevölkerung durch den digitalen Impfausweis, wie der Chaos Computer Club befürchtet? Vielleicht, aber das viel größere Problem liegt woanders. Die Profi-Hacker sollten sich besser mal Gedanken über das neue Identifikationsnummerngesetz machen, das jüngst die Regierungsparteien im Bundestag beschlossen haben. Das Gesetz sieht vor, über eine einheitliche Identifikationsnummer sämtliche Lebensbereiche jedes Menschen zu kontrollieren.

Weiterlesen: Einheitliche Identifikationsnummer für Jeden - das Werkzeug für die totale Überwachung

"Great Reset" und Freiheit?

2021-05-25

Ein „Great Reset“ solle völlig neue Grundlagen für unser Wirtschafts- und Sozialsystem bringen. Und zwar weltweit. Die Corona-Krise sei ein prima Anlass, auf den Reset-Knopf zu drücken und die Welt neu zu starten. Das findet auch das selbsternannte Weltwirtschaftsforum, bekannt durch seine Parties in Davos.

Weiterlesen: "Great Reset" und Freiheit?

Grünes Denken und das Grundgesetz

Gemälde. Viele Menschen, teils ratlos auf viele Papiere blickend.

2021-05-02

Um politische Ziele durchzusetzen, für die es schwierig ist, eine verfassungsmäßige Begründung zu finden, scheinen die Grünen, deren autoritäres Denken immer deutlicher wird, und die ihnen hörige Bundesregierung in letzter Zeit eine kreative Auslegung unseres Grundgesetzes zu pflegen. Vom jüngsten Urteil des Bundesverfassungsgerichts, das dem „Schutz des Weltklimas“ Verfassungsrang zuspricht, sind diese Kreise nun auch hell begeistert.

Weiterlesen: Grünes Denken und das Grundgesetz

Was geschieht den Kindern?

ein kleiner Junge schlägt die Hände vor sein Gesicht

2021-04-05

Wie erleben kleine Kinder die immer übergriffiger werdenden Anti-Corona-Maßnahmen? Was lernen sie aus dem Verhalten derer, auf deren Vertrauen und Leitung sie angewiesen sind, wenn sie erleben, dass jene ihr Gesicht hinter einer Maske verbergen und sich von ihnen fernhalten? Was lernen sie, wenn sie seit Monaten dazu angehalten werden, körperliche Nähe zu meiden, nicht mehr mit Anderen zu spielen, sich eine Maske vor das Gesicht zu binden, und nun auch noch zweimal in der Woche einen Test zu machen, der ihnen Auskunft darüber gibt, ob mit ihnen noch alles in Ordnung ist?

Weiterlesen: Was geschieht den Kindern?

Geld, Macht - ein skandalöses EU-Gesetz

2021-03-28

Stellen Sie sich vor, Sie sind Mitglied in einem Verein, und der Vereinsvorstand möchte im großen Stil Schulden machen, obwohl die Satzung dies verbietet. Er erklärt Ihnen, das sei ein Notfall. Die Mitglieder würden außerdem füreinander bürgen, und wenn einer nicht zahle, würden das einfach die anderen übernehmen. Zum Beispiel, wenn es dumm laufe, auch Sie ganz allein. Sie bräuchten nur kurz zu unterschreiben. Würden Sie das tun?

Für die EU-Verwalter lieferte Corona endlich die lang ersehnte Begründung, weshalb man nun – denn es handle sich ja um einen Notfall – auch gegen die letzten noch verbliebenen Fiskalregeln der EU verstoßen müsse, um dieser sogenannte „Eigenmittel“ zu verschaffen. Die EU dürfe sich jetzt notfallmäßig 750 Milliarden Euro für einen „Corona-Wiederaufbaufonds“ am Kapitalmarkt leihen und überwiegend als Zuschüsse an die Mitgliedsstaaten verteilen.

Weiterlesen: Geld, Macht - ein skandalöses EU-Gesetz

Die Wahl und die Kulturmarxisten

Steinköpfe mit grünem Moos

2021-03-21

Eine Stammwählerschaft der AfD scheint inzwischen immun zu sein gegen das Virus der politischen Indoktrination und seine diversen Mutanten. Das kulturmarxistische Framing funktioniert bei diesen Wählern nicht. Trotzdem wird es von manchen Kulturabschaffenden (M. Klonovsky) weiter versucht, mit allzu durchsichtigen Gedankengängen, die mitunter relotiusartige Züge annehmen. Pünktlich zum Bundestagswahlkampf kommen Bücher auf den Markt, von denen der Verlag hofft, dass die Welle „gegen Rechts“ sie in die Charts spült. Und bei den Stuttgarter Wochen gegen Rassismus werden Ideen geäußert, die man eigentlich überwunden geglaubt hätte. Auch dagegen hilft letzten Endes die sich ausbreitende politische Herdenimmunität. Die AfD ist gekommen, um zu bleiben.

Weiterlesen: Die Wahl und die Kulturmarxisten

Von Scharlatanen und Verschwörungspraktikern

2021-02-27

Stellen Sie sich vor, jemand verordnet Ihnen, nachdem er Ihnen tief in die Augen geschaut und Sie vor einer bösen Krankheit gewarnt hat, die Ihnen bevorstehe, wenn Sie nicht seiner Therapie folgen, eine Dreimonatskur mit einem Mittel, das Sie krank, dumm und aggressiv macht. Aber es müsse sein. Nach dieser Therapie erklärt Ihnen der Heiler, gegen das ursprüngliche Übel habe die Kur zwar geholfen, er habe aber nun ein neues entdeckt, und die Fortsetzung der Kur sei damit alternativlos.

Weiterlesen: Von Scharlatanen und Verschwörungspraktikern